Sommerpause mit Musik begrüßt

Ein buntes Programm mit Werken für Klavier, Querflöten, Violinen, Trompeten, Schlagzeug, Gitarren und vieles mehr … erwartete die interessierten Zuhörer bei der Schlussvorspielstunde der Musikschule Ligist am Mittwoch, 8. Juli 2015 in der Mehrzweckhalle Ligist. In den vergangenen Wochen wurde fleißig geübt und geprobt, noch war ein Hauch von Nervosität bei den Schülern zu spüren, die am Mittwochabend die Schlussvorspielstunde bestritten. Aber ein wenig Lampenfieber gehört eben auch dazu, selbst bei den Eltern, die natürlich mit ihrem Nachwuchs mitfieberten und bei den Lehrern. Unter den Ehrengästen fanden sich Bürgermeister Johann Nestler, Vizebürgermeisterin Magdalena Sagmeister und Prof. Mag. Franz Nono Schreiner ein. Im Zuge dieser Veranstaltung wurden auch alle Musikschüler und Musikschülerinnen für bestandene Abschlussprüfungen und Leistungsabzeichen geehrt. Diese wurden von Musikschuldirektor Peter Lidl MA, Musikschullehrer Alfred Prasch, Obmann des Musikverein Ligist-Krottendorf Franz Herbst und Bürgermeister Johann Nestler verliehen. Der Musikverein Ligist-Krottendorf arbeitet mit der Musikschule Ligist zusammen und ist deshalb auch besonders stolz auf ihre Jugend – die teilweise bereits beim Musikverein mitwirkt – über die erfolgreich bestandenen Leistungsabzeichen und Musikschul-Abschlussprüfungen.

Junior-Leistungsabzeichen
Philipp Rabitsch, Florian Kollant, Lara Hiden, Alina Scheucher, Dominik Sonnberger, Tobias Kriegl, Clemens Herbst, Jonas Kriegl

Leistungsabzeichen Bronze
Jan Dokter, Lisa Fussi, Anja Gerstenbrand

Leistungsabzeichen Silber
Marina Spari

Leistungsabzeichen Gold & Musikschul-Abschlussprüfung
Laura Herbst, Thomas Rosenzopf

Wir gratulieren noch mal recht herzlich und wünschen schöne Sommerferien!

NACH OBEN