(Jung-)Musikerleistungsabzeichen 2014

Das (Jung-)Musikerleistungsabzeichen (kurz JMLA) ist ein wichtiger Baustein für die Erhaltung oder sogar Steigerung der musikalischen Qualität eines Musikvereins.

Die – meist jungen – Musiker/-innen haben dabei ihr Können sowohl in Theorie als auch in Praxis unter Beweis zu stellen. Lohn für die harte musikalische Arbeit ist am Ende ein Abzeichen, das sie voller Stolz an ihrer Uniform tragen dürfen.

Der Musikverein Ligist-Krottendorf gratuliert folgenden Musikern/-innen zu ihrem JMLA die am 18. Mai 2014 stattfand:

  • Sabine Münzer – Trompete – Bronze
  • Johanna Jocham – Querflöte – Bronze
  • Kilian Grinschgl – Trompete – Bronze
  • Christian Kotzbeck – Saxophon Alt – Junior
  • Marina Spari – Klarinette – Bronze
  • Anna Tinnacher – Saxophon Alt – Junior
  • Viktoria Hammer – Querflöte – Bronze
  • Lukas Starchl – Trompete – Junior
  • Veronika Schlatzer – Querflöte – Bronze
  • Angelika Schlatzer – Querflöte – Bronze
NACH OBEN